Buchcover "Neubrunn"
Buchcover "Neubrunn"
Norbert Kandler · Herbert Roller

Neubrunn – Ein Haßbergdorf

Zur Erstnennung eines Ganerbendorfes vor 850 Jahren 1151–2001

491 Seiten | 21 × 28 cm | 420 Fotos und 90 Abbildungen | Fadenbindung, fester Einband
EUR 45,00 | ISBN 978-3-933915-04-7 | Verlagsatelier Michael Pfeifer Aschaffenburg 2001

Schwerpunkt des voluminösen Bandes ist eine ausführliche Geschichte der Häuser und Höfe in Neubrunn. Weitere Kapitel beschäftigen sich mit den Anfängen und der Entwicklung der Siedlung sowie dem Lehens- und Ganerbenwesen. Unerläßliche Hilfsmittel sind eine Hausnummernkonkordanz sowie Angaben zu Straßen- und Flurbezeichnungen im Dorf. Erstmals veröffentlicht wird auch ein Erbteilungsvertrag aus dem Jahr 1702. Eine Geschichte des Schulbetriebs sowie der Bürgermeister und Dorfvorsteher runden die Arbeit ab.